Unser Catteryname

"von-La-Lea-Lil"

Immer wieder werden wir gefragt, was es mit diesem "La-Lea-Lil" auf sich hat. Auf der Startseite haben wir ja schon geschrieben, dass es Silben von unseren ersten Norwegern sind, die unsere Zucht und die Leidenschaft für die Norwegische Waldkatze mit begründet haben. Hierzu nun näheres...

Unser erster Norweger war Leander vom Bergwald, worauf wenig später seine Schwester Lili vom Bergwald  folgte. Schnell war klar, das wir zur Erhaltung dieser menschenbezogenen, verschmusten Rasse beitragen möchten. Und so zog schließlich noch Njola vom Bergwald bei uns ein, die uns unsere ersten beiden Würfe schenkte. Nun wurden die Silben Lea, Lil und La noch richtig angeordnet, so wie es für uns am besten klang, so dass der Vorschlag "Norwegische Waldkatzen von-La-Lea-Lil" eingeschickt werden konnte. Das war nicht der einzige Vorschlag. Wir hatten auch noch an "Norwegische Waldkatzen vom Hellenstein" gedacht, da wir damals gegenüber von Schloss Hellenstein gewohnt haben, aber diesen Namen haben wir nicht bekommen. Leider kann man sich den Züchternamen nicht aussuchen. Nun gut, so sollte es sein. Unten sind nun Bilder von unserem Leander, unserer Lili und unserer Njola. Wenn man die Bilder anklickt kommt man auf die jeweiligen Seiten der Fellnasen. Viel Spaß beim ansehen und wir hoffen etwas Licht in die Bedeutung unseres Catterynamens gebracht zu haben...:-))

Leander vom Bergwald.
Leander vom Bergwald.
Lili vom Bergwald.
Lili vom Bergwald.
Njola vom Bergwald.
Njola vom Bergwald.