Amber tabby classic

Bei Xenia ist die Entwicklung der Farbnuancen bei Ambertabby sehr schön zu sehen. Als Neugeborene sind Ambertabbies schwarz mit viel Apricot zwischen dem Tabbymuster und leicht zu verwechseln mit Blacktabbies. Allerdings sieht man die Amberfarbe im Gesichtchen von Geburt an. Im Alter von ca. fünf Wochen beginnen sich die Haare umzufärben. Ausgehend von der Haarwurzel an, verändern sich die dunklen Haare in ein rotstichiges Braun. Siehe Foto unten. Die Fellfarbe wechselt somit von Blacktabby bei der Geburt, über alle Farbnuancen von Rotbraun bis hin zum erwachsenen Tier in Amber = Bernsteinfarben.

Evita vier Jahre alt
Evita vier Jahre alt

Am 03. Juni 2013 erblickte auch in unserer Cattery ein Amber-tabby-classic-Kitten das Licht der Welt:

Basti von La- Lea- Lil mit einem Tag :

 

im Gesicht sieht man die Amberfarbe von Geburt an.

Basti  mit einer Woche

Basti mit fünf Wochen

 

Basti mit 10 Wochen

 

Basti mit 12 Wochen

Basti mit 4,5 Monaten

 

Zum Vergleich hier noch Ambertabby in spotted:

Belina von La- Lea- Lil mit einem Tag.

 

Auch bei Belina sieht man die Amberfarbe im Gesichtchen schon ab dem ersten Lebenstag.

Belina mit drei Wochen

Belina mit sieben Wochen

Belina mit 12 Wochen

 

Belina mit 6 Monaten

Belina mit 1,5 Jahren